Bodensaure Eichenwälder
mit Mooren und Heiden

29.10.2016 – Infoveranstaltung zu geplanten Maßnahmen am Schwarzen Wasser

Am „Schwarzen Wasser“ als Teil des Projektgebietes wurden bereits zahlreiche Maßnahmen zum Erhalt und zur Förderung der gefährdeten Lebensräume wie Moore, Heiden und Sandmagerrasen sowie der darin lebenden Arten, z. B. Froschkraut und Moorfrosch, umgesetzt.
Über die aktuell in diesem Gebiet vorgesehenen Maßnahmen möchten wir Sie gerne vor Ort informieren. Auf einem etwa 2-stündigen Spaziergang werden wir die bereits umgesetzten, vor allem aber die in nächster Zeit geplanten Maßnahmen erläutern.

Die Veranstaltung ist kostenlos.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Termin: Samstag, 29.10.2016, 14:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz Kanonenberge / Strauchheide
Leitung: Wilhelm Itjeshorst

Life10 NAT/DE/009 / Life-Projekt Bodensaure Eichenwälder mit Mooren und Heiden nach oben