Bodensaure Eichenwälder
mit Mooren und Heiden

26.07.2014 – Internationales Jugendcamp 2014 beginnt

Am Montag, dem 26.07.2014, beginnt das diesjährige Internationale Jugendcamp des IJGD. Bereits zum dritten Mal kommen junge Menschen aus verschiedenen Ländern Europas nach Wesel, um das Life-Projekt tatkräftig zu unterstützen. Drei Wochen lang werden 14 Jugendliche aus 8 Ländern praktische Pflegemaßnahmen durchführen, dieses Jahr schwerpunktmäßig im Diersfordter Wald, am Schwarzen Wasser und in den Kaninchenbergen.

Bei der Bekämpfung nicht heimischer Gehölze und dem Entkusseln von Moorbereichen steht den Gästen Fachpersonal eines Forstunternehmens aus Wesel zur Seite, das auf langjährige Erfahrung  mit Dienstleistungen rund um Wald und Holz zurückgreifen kann.

Dabei soll die Freizeit natürlich nicht zu kurz kommen; so stehen unter anderem Kaffee und Kuchen mit Helmut Czichy, Vorstandsmitglied der Kreisverwaltung Wesel, eine Bootsfahrt auf dem Diersfordter Waldsee und der Besuch des Naturforums auf der Bislicher Insel auf dem Programm.

Life10 NAT/DE/009 / Life-Projekt Bodensaure Eichenwälder mit Mooren und Heiden nach oben